Aktuelle Kamera: Internationale Pressekonferenz in Berlin zum Fall Heinrich Trettner | Video der Sendung vom 22.06.1964 19:30 Uhr (22.6.1964) mit Untertitel

Internationale Pressekonferenz in Berlin zum Fall Heinrich Trettner

Internationale Pressekonferenz in Berlin zum Fall Heinrich Trettner

22.06.1964 ∙ Aktuelle Kamera ∙ ARD
Nachrichtensprecherin beim Vortrag in Perspektive von rechts oberhalb der Fernsehkamera

Internationale Pressekonferenz im Haus des Nationalrates der Nationalen Front in Berlin gegen Militarismus und Revanchismus in der BRD, mit Rücktrittsforderungen gegen Heinrich Trettner (Generalinspekteur der Bundeswehr, BRD). In einem Weißbuch des Nationalrates werden Beweise für die faschistische Vergangenheit von Trettner vorgelegt. Internationale Persönlichkeiten und Experten beantworten die Fragen der Journalisten.


Bild: Deutsches Rundfunkarchiv
Sender